Nachhaltige Architektur

Planetenhaus im ecoQuartier Pfaffenhofen

Ort: Pfaffenhofen/Ilm, ausgezeichnet mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2013 für Städte und Gemeinden, Ludwig-Hirschberger-Allee
Auftraggeber: BDZ Baudienstleistungs GmbH & CoKG, Eggolsheim

Viergeschossiges Mehrfamilienhaus in leimfreier Holzbauweise mit Tiefgarage, entsprechend dem Katalog baubiologischer und ökologischer Materialien und Haustechnik des ecoQuartiers

Fertigstellung: 2014
Fläche/Größe: 14 WE

Team: Pirmin Jung Ingenieure, Sinzig; Lasuveda, Tübingen

Gebäudeensemble Hornbühl-Ost

Ort: Freiburg-Ebnet
Auftraggeber: Gisinger Wohn- und Gewerbebau GmbH, Freiburg und Baugruppe Hornbühl Ost, Freiburg

Sechs Mehrfamilienhäuser mit großteils vier Geschossen und expressiver Baugestalt, große Tiefgarage; Hybridbauweise mit Holzfassade; Eigentums-, Miet- und Baugemeinschaftswohnungen

Fertigstellung: in Planung
Fläche/Größe: 54 WE

Team: Ramboll Studio Dreiseitl, Überlingen; Walter Kienzler, Freiburg;
Lasuveda, Tübingen

Bildnachweis: Visualisierung Moka Studio, Hamburg

Baugemeinschaftsprojekt Maison.Verte

Ort: Freiburg, Stadtteil Vauban, ausgezeichnet als UN World Habitat
Award 2013 Projekt, Wiesentalstraße
Auftraggeber: Baugemeinschaft Maison.Verte, Freiburg

Wohngesundes und ressourcenschonendes Passivhaus in Holzhybridbauweise; große PV-Anlage auf begrüntem Dach, begrünte Fassaden, zum Innenhof radiale Grundrissgeometrie

Fertigstellung: 2012
Fläche/Größe: 12 WE

Team: Tragwerkeplus, Reutlingen; Stahl und Weiß, Freiburg, Freiburg;
Lasuveda, Tübingen

Townhouses Rosenpark

Ort: Ludwigsburg, Hartenecker Höhe, Elisabeth-Kranz-Straße
Auftraggeber: Strenger Bauen und Wohnen GmbH, Ludwigsburg

Hausgruppe aus acht gereihten städtischen Wohnhäusern mit individuell gestalteten Fassaden, zusätzlich viergeschossiges Mehrfamilienhaus

Fertigstellung: 2013
Fläche/Größe: 8 RH, 13 WE

Team: Bopp Herrmann Architekten, Stuttgart; Lasuveda, Tübingen

Auszeichnung: Sonderpreis Fiabci Prix d’Excellence 2015

Bildnachweis: Burkhard Walther, Stuttgart

Campus Waldorf Fellbach

Ort: Fellbach, Siemensstraße
Auftraggeber: Helmut von Kügelgen-Schule gGmbH, Fellbach

Neubauplanuung einer Waldorfschule zur Zusammenfassung von zwei Schulstandorten als Teil des neuen Mischquartiers Schönemann-Areal; einzügige Schule mit Berufskolleg, Ganztagesbereich, Mensa, Werkstattgebäude, Urban Gardening sowie Sport-und Festsaal; offene Schulhalle nutzbar als Mensa, für Veranstaltungen und mit Lernzonen; flexible Raumorganisation, organische Formensprache und Holzbauweise

Fertigstellung: in Planung
Fläche/Größe: 7.800 m² BGF

Team: Tragwerkeplus, Reutlingen; EGSplan, Stuttgart; Ramboll Studio Dreiseitl; Lasuveda, Tübingen

Baugemeinschaftsprojekt Vielfalt

Ort: Karlsruhe-Grünwinkel, Mehrgenerationen-Wohnen Quartier Am Albgrün
Auftraggeber: Baugemeinschaft Vielfalt, Karlsruhe

Mehrgenerationen-Passivhaus mit hoch flexiblem Grundrisssystem, Gemeinschaftseinrichtungen; wohngesunde mineralische Bauweise und
KfW 40-Standard

 

Fertigstellung: 2012
Fläche/Größe: 20 WE + 1 GE + Gemeinschaftsraum + 1 Gästewohnung

Team: Manfred Krines, Karlsruhe; SLP Tragwerksplanung, Karlsruhe; Hyco Verhaagen, Bramsche; Lasuveda, Tübingen

Bildnachweis: Ralf Siegele, Karlsruhe